Stanzen  Laserstanzung


Die Stanzung ist ebenfalls eine sehr alte Veredelungsart von Drucksachen. Sie kann ganz dezent auf Visitenkarten oder Briefbogen eingesetzt werden, oder um Verpackungen und Faltschachteln herzustellen. Den Einsatzmöglichkeiten sind auch bei der Stanzung nicht viele Grenzen gesetzt. Zum Stanzen benötigt man eine Stanzform die ganz individuell nach Ihren Vorgaben erstellt wird. Im Stanztiegel wird dann unter hohem Druck das Papier fest gegen die Stanzform gepresst. Das Ergebnis ist ein sauberer Schnitt in allen erdenklichen Formen. Eine neue Methode der Stanzung ist die sogenannte Laserstanzung. Hierbei wird mittels eines starken Laserstrahls das Material geschnitten. Sogar dünne Holz- oder Kunststoffmaterialien bis zu 5 mm können bearbeitet werden. Die Stanzform ist hier in einem zuvor erstellten Schnittprogramm wiederzufinden.



Stanzen Druckerei Frankfurt!






Haptik Award 2016 - Geschäftsausstattung

 

Wir freuen uns riesig und sind meeeega stolz!